Bardienst und Klavierhalle

Wenn Sie Klavier spielen können, dann nur Mut: Sie dürfen unser Klavier SCHULZE – ZWICKAU von 1890 gerne benutzen.

In dem kleinen Saal finden Sie auch eine Notensammlung und Bücher in verschiedenen Fremdsprachen.

Von 8.00 Uhr bis zum 23.30 Uhr bieten wir in den Aufenthaltsräumen und auf der Terrasse unseren Barservice an. Die letzten Bestellungen können um 23.00 Uhr aufgegeben werden. Um 23.30 Uhr ist der Aufenthalt in den Gemeinschaftsbereichen unseres Hauses nicht mehr gestattet.

Innengarten und Terrasse

Von dem charakteristischen kleinen Innengarten, in dessen Mitte das wuchtige Exemplar einer Phönix-Palme emporragt, gelangt man über eine steile Treppe zu der Terrasse, die über dem Speisesaal liegt.
Hier, wo die unvergleichliche Aussicht über den See von Malcesine bis Sirmione reicht, finden Sie Platz für Ihre tägliche Entspannung.

Die Liegebetten, die von einer Fülle von Licht und Farben umgeben und von einer Pergola aus vom darunter liegenden Gärtchen heraufkletternden Kiwipflanzen und Wildem Wein beschattet sind, bilden einen sicheren Zufluchtsort des Friedens und der Ruhe.

Während der heißen Sommertage finden Sie Kühlung beim Schwimmen in den klaren Wassern des Gardasees, die von unserem Haus aus direkt zu erreichen sind.